Mehr Geld für die Musikindustrie?
Geschrieben von one-cool   
08.08.2008

Viele Musikspiele bauen auf Musik lizenzierter Musik auf. Und durch den Erfolg von Spielen wie Rock Band oder Guitar Hero wird auch die Musikindustrie mehr und mehr aufmerksam auf diese Spiele, die von ihnen Musik lizenzieren.

Warner Bros will nun mehr Lizenzgebühren für die Musik (wie z.B. Metallica, Linkin Park, The Used).

Wenn dies pasieren sollte, wäre es schwerer für kleinere Musiknebenprojekte, in dieser Sparte Fuß zu fassen, hoffen wir, dass es nicht dazu kommt.

Quelle @ Gamasutra

 
< Zurück   Weiter >
© 2017 Verknotete Finger
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.